background
logotype

Teilnahmebedingungen

 

Kursorganisation:

Die Kurse sind soweit nicht anders gekennzeichnet, fortlaufend. Der Unterricht findet einmal wöchentlich in Unterrichtseinheiten zu je 90 Minuten statt.

Der Monatsbeitrag ist unabhängig von der Anzahl der Unterrichtstage und unabhängig von Ferienzeiten gleich hoch und wird jeweils zu Beginn eines Monats gezahlt.

Der Beitrag wird bei Nichtnutzung des Angebots nicht zurück erstattet. Versäumte Stunden können nach Rücksprache in einem Parallelkurs nachgeholt werden.

In den NRW-Ferienzeiten und an gesetzlichen Feiertagen findet kein regulärer Unterricht statt.

Im Krankheitsfall der Kursleitung besteht kein Anspruch auf Ersatzleistung.

 

Teilnahmefähigkeit:

Bei allen Angeboten wird Selbstverantwortlichkeit und normale psychische und physische Belastbarkeit vorausgesetzt. Bei akuten körperlichen oder psychischen Problemen sollte vorher mit einem Arzt abgeklärt werden, ob Yogastunden zu diesem Zeitpunkt sinnvoll sind.

 

Haftung:

Die Nutzung der Räumlichkeiten und Angebote erfolgt für die Teilnehmer auf eigene Gefahr. Für gesundheitliche Schäden kann nicht gehaftet werden.

Es besteht keine Haftung für die von Teilnehmern mitgebrachten Wertgegenstände.

 

Anmeldung:

Für die Teilnahme an ist keine separate schriftliche Anmeldung erforderlich, eine mündliche Anmeldung und die Bestätigung dieser Teilnahmebedingungen ist ausreichend.

 

Rücktritt:

Wenn keine Abmeldung vorliegt, verlängert sich die Teilnahme per Monatsbeitrag stillschweigend um jeweils einen weiteren Monat. Eine formlose schriftliche oder mündliche Abmeldung ist mit einer Frist von 4 Wochen jeweils zum Monatsende möglich.

 

2017  Yoga Moers